Eckdaten

  • Art Einfamilienhaus
  • Lage 56729 Weiler
  • Wohnfläche ca. 237
  • Grundstück ca. 2.487
  • Zimmer 8
  • Baujahr 1900
  • Etagen 2
  • Denkmalschutzobjekt nein
  • Heizungsart Öl-Heizung
  • Stellplatztyp Aussenstellplatz
  • Stellplatzanzahl 8
  • Bodenbelag Fliesen Laminat
  • Zustand Modernisiert
  • Immobilien-ID 52928
Thilo Pörling
Teilen

Immobilie

Diese ganz besondere Immobilie wird Ihnen gefallen! Das mit massivem Bruchstein erbaute Wohnhaus mit Scheune, ist mit sehr viel Liebe zum Detail stilgerecht saniert und modernisiert worden. Hier wurden keine Kosten und Mühen gescheut, um bei der Sanierung den Charme des alten Bruchsteinhauses zu erhalten, dieses jedoch optisch sowie auch technisch auf den aktuellen Stand zu bringen. Ein ganz besonderes Highlight ist hierbei die zu Wohnraum ausgebaute Scheune, welche nicht nur mit einem 50 m²-Wohnzimmer mit Gallerie glänzt, sondern durch das enorm große Volumen und die freie Sicht aufs Dachgebälk ein einmaliges Raumgefühl bietet. Die zwischenzeitlich auch gewerblich genutzte Immobilie, biete auf knapp 240 m² Wohnfläche zahlreiche Nutzungsmöglichkeiten, welche auch von der "klassischen" Nutzung als Wohnhaus abweichen können. Hierbei spielt die ideale Platzierung des Gebäudes auf dem ca. 2.487 m² großen Grundstück eine entscheidende Rolle, denn so bieten sich maximaler Platz für Garten, Stellflächen oder sogar eine zusätzliche Bebauung.

Lage

Das große und sehr schön geschnittene Grundstück liegt im idyllischen Wohnort Weiler, welcher auf einem traumhaften Hochplateau von der Wald- und Wiesenlandschaft der Eifel eingebettet ist. Der Ort selber liegt wenige Kilometer westlich von Monreal, ca. 15 min von den Städten Mayen und Kaisersesch sowie ca. 20 min vom legendären Nürburgring entfernt. Die A48 ist in nur 15 min erreichbar. Weiler gehört zur Verbandsgemeinde Vordereifel und bietet für ihre ca. 480 Einwohner eine große Bandbreite an: Kindergarten, Grundschule, Gasthäuser, Reitstall und natürlich auch High-Speed-Internet! Es gibt sogar eine Musikschule vor Ort. Auch erwähnenswert ist, dass es vor Ort diverse Handwerksbetriebe gibt. Das naheliegende Doppelmaar, der Booser "Eifelturm", die beliebten Traumpfade und der Eifelschieferwanderweg, die Rennstrecke usw. werden sehr gerne von Touristen aber auch von Einheimischen besucht. Für Naturliebhaber ist der Ort samt Umgebung ein Traum. Die Immobilie befindet sich im Ortskern und steht dank des enorm großen Grundstücks freistehend ohne direkte "Nachbarschaft".

Ausstattung

Das Gebäude ist um die Jahrhundertwende massiv mit wunderbar erhaltenem Bruchstein erbaut worden. Sowohl das Wohnhaus als auch die komplett ausgebaute Scheune sind optisch in erstklassigem Zustand. Glücklicherweise wurde sowohl die optisch sehr ansprechende Fassade, als auch das Fachwerk der Scheune mit viel Sachverstand herausgearbeitet und gepflegt, so dass die Gebäude nicht nur die nächsten Generationen überdauern werden, sondern auch kurzfristig keine Investitionen zu erwarten sind. Das Gebäude wurde 2008 sehr aufwendig saniert und umgebaut, so dass durch den Scheunenausbau die Wohnfläche, aber auch die Nutzungsmöglichkeiten profitiert haben. Beheizt wird das Gebäude mit einer zentralen Öl-Heizung, welche erst 2005 im übersichtlichen Gewölbekeller installiert wurde. Bei der Sanierung sind natürlich auch die Fenster durch optisch perfekt passende und gut isolierende Holzfenster ausgetauscht worden. Es gibt insgesamt sechs mögliche Zugänge ins Haus, was auch eine eventuelle Abtrennung in zwei Wohn- oder Gewerbeeinheiten ermöglicht. Beim Ausbau der Scheune wurden innen und außen aufwendige Baggerarbeiten durchgeführt, um das Fundament fachgerecht isolieren zu können und gleichzeitig die Fußbodenheizung zu installieren. Um einen freien Blick auf das Dachgebälk zu gewährleisten, hat man bei der Dacherneuerung auf eine Aufdachdämmung mit Naturschiefer gesetzt. Diese umfassenden Arbeiten wurden durch eine komplette Erneuerung der Elektrik inkl. eines BUS-Systems und EDV-Verkabelung, sowie neuer Sanitärleitungen und Heizkörper komplettiert. Das bei diesem Umbau nichts dem Zufall überlassen wurde, zeigt auch die zusätzliche Stahlbetondecke über der Küche, welche die Tragfähigkeit der einmaligen Gallerie gewährleistet. Zusammenfassend: Ein massives Unikat für die Ewigkeit!

Keller Vermietet Terrasse vorhanden Einbauküche

Sonstiges

Der Energiekennwert der Immobilie beträgt: 136,60 kWh/(m2·a) – Energiebedarfsausweis –

Besichtigung gewünscht? Nutzen Sie unseren einzigartigen Service und besichtigen Sie das Haus vorab von zu Hause aus. Bequem und einfach am PC, Mac, Smartphone oder Tablet.

Natürlich senden wir Ihnen neben der 3D-Tour vorab auch nähere Informationen in Form eines unverbindlichen und ausführlichen Exposés mit Lageplan, Grundrissen, weiteren Bildern und der genauen Anschrift zu und bieten Ihnen im Anschluss gerne eine persönliche Besichtigung an.

Weitere Informationen, virtuelle 360°-Rundgänge und mehr finden Sie auf unserer website www.poerling-immobilien.de und bei facebook. Wir freuen uns über Ihren Kontakt

Energieausweisangaben

  • Heizungsart Öl-Heizung
Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld